Projekt Sprungbrett

Projektdauer:

01.01.2018 bis 31.12.2021

Projektinhalt

Nachhaltige Fachkräftesicherung in Sachsen-Anhalt für Unternehmen des Landkreises Mansfeld- Südharz, Harz und angrenzender Landkreise für die Bereiche der Metall- und Elektroindustrie, des Bau-, Holz- und Farbgewerkes, des Garten- und Landschaftsbaus/Floristik, der kaufmännischen Berufe,der Lagerlogistik und der Gastronomie und Hauswirtschaft.

Zielgruppe

Arbeitnehmer die von Arbeitslosigkeit bedroht sind, sowie Arbeitslose aus dem Rechtskreis SGB II und SGB III.
      

Ihre Ansprechpartner

Projektleiter: Albrecht Witte
Sozialpädagoge:
Detlef Rothe
06295 Luth. Eisleben, Seminarstraße 5/6
Telefon: 03475 926031
Handy: 0152 03176978
E-Mail: detlef.rothe@bth-eisleben.de
Jobcoach:
Frank Klimaszewsky
38820 Halberstadt, Otto-Spielmann-Straße 4
Telefon: 03941 59710-0
E-Mail: frank.klimaszewsky@bth-eisleben.de
Info-Film zum Projekt