Projekte

Berufsorientierung für Schüler/-innen mit ihren Eltern

Projektdauer:

01.02.2018 – 31.07.2019

Ziele des Projektes

Das Projekt „Berufsorientierung für Schüler/-innen mit ihren Eltern“ zielt darauf ab, interessierte Sorgeberechtigte und Schüler/-innen der Klassen 5 bis 7 über die aktuelle Situation auf dem Ausbildungsmarkt zu informieren. Es sollen Informationen vermittelt werden die hilfreich sind, um jungen Menschen  den Weg in den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt zu erleichtern.

Die Komplexität der Bedingungen bei der Suche nach einem geeigneten Beruf auf dem Weg in den Arbeitsmarkt stellt Familien oft vor hohe Anforderungen. Dabei wird das Projekt eine geeignete Praxishilfe darstellen, um gezielt Hilfsmöglichkeiten aufzuzeigen.
Im Rahmen von regional in den Einheits- und Verbandsgemeinden angesiedelten offenen Informationsveranstaltungen werden Interessierte angesprochen und informiert. Zusätzlich hat man sich das Ziel gesetzt, Berufswahlbegleiter/-innen zu schulen. Diese Rolle übernehmen interessierte Eltern, die bei der BTH GmbH fit gemacht werden, um entsprechende Informationen bzw. erworbene Fähigkeiten weiterzugeben und Schüler/-innen der oberen Klassen Hilfestellung zu geben.

Ab Ende Januar 2019 starten im Landkreis Mansfeld-Südharz in allen Einheits- und Verbandsgemeinden im Rahmen der Berufsorientierung für Schüler/-innen mit ihren Eltern Workshops zur Erkundung der Berufswelt. Ziel ist, den Jugendlichen eine Vorstellung hinsichtlich ihrer späteren beruflichen Entwicklung zu geben.

Die Veranstaltungen sind für alle Besucher kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Interessierte Schüler/-innen und ihre Eltern sind dazu herzlich eingeladen.

Termine der Workshops:

22.01.2019, 18.00 Uhr, Wallhausen, Sportlerheim SV Wacker Wallhausen

24.01.2019, 18.00 Uhr, Allstedt, EMK Allstedt GmbH

29.01.2019, 18.00 Uhr, Röblingen, Festscheune

31.01.2019, 18.00 Uhr, Heiligenthal, Dorfgemeinschaftshaus

05.02.2019, 18.00 Uhr, Benndorf, Hof der Gewerke

07.02.2019, 18.00 Uhr, Mansfeld, Schloss

26.02.2019, 18.00 Uhr, Hettstedt, Haus der Jugend

28.02.2019, 18.00 Uhr, Stolberg, Hotel „Zum Bürgergarten“

07.03.2019, 18.00 Uhr, Sangerhausen, Jugendzentrum Happy Go

12.03.2019, 18.00 Uhr, Quenstedt Kulturhaus „Zum Greml“

14.03.2019, 18.00 Uhr, Lutherstadt Eisleben, Bahnhof

 

    
    
    
    
    
    
    
    
    
    
    
    
input search string and hit enter