Stellenangebote/Karriere

1. Projektassistenz in einem Bildungsprojekt (m/w/d) ab 01.05.2020

Helfen Sie Menschen zurück in ein glückliches, selbstbestimmtes Leben. Wir reden nicht nur über gesellschaftliche Probleme. Wir tun etwas dagegen. Hauptberuflich.   

Aufgaben 

Wir betreuen Langzeitarbeitslose mit sozialpädagogischen Maßnahmen sowie kleineren Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen über mehrere Monate und helfen ihnen so zurück ins Arbeitsleben. Die Projektassistenz unterstützt die Projektleitung und die Sozialpädagogen bei dieser Arbeit, indem sie die Büroorganisation übernimmt, sich aber vor allem auch um die Abrechnung der Projektkosten mit den Fördermittelgebern das Landes kümmert.

Anforderungen 

Berufsabschluss und Berufserfahrung in einem „Büroberuf“ oder einem kaufmännischen Beruf. Beides ist hilfreich aber bei Nichtvorhandensein kein Ausschlussgrund. Auch Berufsanfänger oder Quereinsteiger sind willkommen, müssen jedoch den unbedingten Willen mitbringen, sich in eine anspruchsvolle Aufgabe einzuarbeiten (Abrechnung von Fördermitteln). Wir stellen Menschen ein, die an das Potenzial in jedem Menschen glauben. Ohne diese innere Haltung kann die Arbeit in unserem Projektteam nicht funktionieren.

Unser Angebot 

Unbefristete Einstellung. 

Flexible Arbeitszeitmodelle in Abstimmung mit den Bedürfnissen Ihrer Kollegen und der Teilnehmer. 

Ein Arbeitgeber mit Herz & Verstand, der an Ihrer Seite steht, mit Ihnen gemeinsam die Macht der Bildung beweist und optimistisch in die Zukunft schaut.

Aufstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten. 

Tätigkeit mit Sinn.

Das Gehalt ist Verhandlungssache. Bitte benennen Sie mit der Bewerbung Ihre Vorstellungen.

Arbeitsorte 

Lutherstadt Eisleben, Weißenfels (Saale), Zeitz (Elster), Naumburg (Saale)

Bewerbung

Bitte per Email an info@bth-eisleben.de.   

2. Dozenten, Kümmerer, Organisatoren (Betreuung BUFDI) (m/w/d) ab 01.05.2020

Organisieren Sie ein spannendes und wertvolles Bildungsprogramm für Bundesfreiwillige und leisten Sie damit einen Beitrag zu gesellschaftlichen Bildung.  

Aufgaben 

Menschen im Bundesfreiwilligendienst (früher: Zivildienst) erhalten neben Ihrer Tätigkeit ein mehrtägiges Bildungsprogramm. Dieses Programm organisieren Sie und führen es selbst bzw. zusammen mit externen Partnern durch. Außerdem kümmern Sie sich um die Verwaltung und Abrechnung rund um das Programm.  

Das Programm besteht aus einer Vielzahl ca. halbtägiger Seminartage zu allen denkbaren gesellschaftlichen Themen (Geschichte, Politik, Kultur, Regionales, Museumsbesuche, Exkursionen usw.). Sie selbst stellen das Programm zusammen und halten es in einem pädagogischen Konzept fest. 

Die Abrechnung der Kosten und die Abstimmung des pädagogischen Projektes nehmen Sie direkt mit dem Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben (BAFzA) vor.

Anforderungen 

Hochschulabschluss in einem sozialwissenschaftlichen Fach. Alternativ: mehrjährige Berufserfahrung in der Durchführung und Organisation von Bildungsveranstaltungen. Verfügen Sie über keine dieser Anforderungen ist das kein Ausschlussgrund. Quereinsteiger und Berufsanfänger sind willkommen, müssen jedoch den unbedingten Willen mitbringen, sich in eine schöne aber auch anspruchsvolle Aufgabe einzuarbeiten.  

Führerschein. 

Ein Herz für Menschen und die Bildung.

Unser Angebot 

Unbefristete Einstellung. 

Viel Gestaltungsspielraum, Autonomie und Eigenverantwortung bei der Gestaltung des pädagogischen Konzeptes und seiner Durchführung. 

Flexible Arbeitszeitmodelle inkl. anteiliger Homeofficeoption. 

Ein Arbeitgeber mit Herz & Verstand, der an Ihrer Seite steht, mit Ihnen gemeinsam die Macht der Bildung beweist und optimistisch in die Zukunft schaut.

Aufstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten. 

Tätigkeit mit Sinn.

Überdurchschnittlich gute Vergütung, die allerdings abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung ist. Teilen Sie uns mit der Bewerbung Ihre  Gehaltsvorstellungen bitte mit.

Arbeitsorte 

Lutherstadt Eisleben, Weißenfels (Saale), Zeitz (Elster), Naumburg (Saale)

Bewerbung

Bitte per Email an info@bth-eisleben.de.

3. Sozialarbeiter (m/w/d) ab 01.05.2020

Helfen Sie Menschen zurück in ein glückliches, selbstbestimmtes Leben. Wir reden nicht nur über gesellschaftliche Probleme. Wir tun etwas dagegen. Hauptberuflich.   

Aufgaben 

Sozialpädagogische Betreuung von Langzeitarbeitslosen: Teilnehmerpotenzialanalyse, clientenspezifisches Coaching, soziale Trainings, Vermittlung von Hilfeangeboten in der Region, soziale und fachliche Qualifizierung, Vermittlung in Arbeit/Praktika und Kontaktpflege zu Arbeitgebern. Sie kämpfen mit uns für Menschen, für die sonst kaum einer kämpft. Das ist anspruchsvoll und anstrengend aber auch immer wieder von Erfolg gekrönt.

Anforderungen 

Hochschulabschluss in Sozialpädagogik/-arbeit. Alternativ: Hochschulabschluss in einem pädagogischen oder sozialwissenschaftlichen Fach. Alternativ: mehrjährige Berufserfahrung in der (sozial-)pädagogischen Arbeit mit Menschen aus schwierigen sozialen Verhältnissen. 

Führerschein und PKW, alternativ: selbstständige Mobilität in der Region. 

Glaube an das Potenzial in jedem Menschen und Kreativität sowie Hartnäckigkeit bei dessen Aktivierung. 

Unser Angebot 

Übertarifliche Vergütung.

Unbefristete Einstellung. 

Flexible Arbeitszeitmodelle in Abstimmung mit den Bedürfnissen Ihrer Kollegen und der Teilnehmer. 

Ein Arbeitgeber mit Herz & Verstand, der an Ihrer Seite steht, mit Ihnen gemeinsam die Macht der Bildung und der Sozialarbeit beweist und optimistisch in die Zukunft schaut.

Aufstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Tätigkeit mit Sinn.

Arbeitsorte 

Lutherstadt Eisleben, Weißenfels (Saale), Zeitz (Elster), Naumburg (Saale) 

Bewerbung

Bitte per Email an info@bth-eisleben.de.

4. Ausbilder/in mit Affinität zu sozialer Arbeit (m/w/d) ab 01.05.2020

Zukunft durch Aus- & Weiterbildung. Verbessern Sie die Zukunftschancen unserer Teilnehmer, indem Sie sie in Ihrem Fachgebiet fit für neue Aufgaben machen.    

Aufgaben 

Die BTH GmbH ist ein seit 1991 fest im Landkreis Mansfeld-Südharz etablierter Bildungsträger. Unser Bildungsangebot erstreckt sich auf nahezu alle Handwerksberufe sowie den kaufmännischen Bereich. Ab Mai 2020 sind wir auch im Burgenlandkreis aktiv. In beiden Regionen und allen genannten Berufsfeldern suchen wir ständig Ausbilder/innen zum Einsatz in der beruflichen Aus-/Weiterbildung bei Erwachsenen.

Hauptaufgabe wird die Aus-/Weiter-/Fortbildung in Ihrem Fachgebiet sein. Zur Zielgruppe gehören dabei nicht nur Umschüler sondern hin und wieder auch sozial benachteiligte Menschen, denen wir mit Aktivierungsmaßnahmen zunächst zurück in ein geregeltes Leben helfen und sie im Anschluss mit Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen unterstützen. Den Schwerpunkt der Sozialarbeit werden entsprechend qualifizierte Sozialarbeiter/innen leisten doch auch als Ausbilder/in benötigen Sie hohe Sozialkompetenz, Geduld sowie den Willen, auf Menschen mit schwierigen biografischen Hintergründen zuzugehen.  

Anforderungen 

Meisterausbildung, alternativ: abgeschlossene Berufsausbildung mit Ausbildereignung.

Glaube an das Potenzial in jedem Menschen und Kreativität sowie Hartnäckigkeit bei dessen Aktivierung. 

Unser Angebot 

Unbefristete Einstellung. 

Flexible Arbeitszeitmodelle in Abstimmung mit den Bedürfnissen Ihrer Kollegen und der Teilnehmer. 

Ein Arbeitgeber mit Herz & Verstand, der an Ihrer Seite steht, mit Ihnen gemeinsam die Macht der Bildungbeweist und optimistisch in die Zukunft schaut.

Aufstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Tätigkeit mit Sinn.

Arbeitsorte 

Lutherstadt Eisleben, Weißenfels (Saale), Zeitz (Elster), Naumburg (Saale) 

Bewerbung

Bitte per Email an info@bth-eisleben.de.

 
5. Azubi Informatikkaufmann-/frau (m/w/d) ab August 2020

Der Digitalisierung gehört die Zukunft. Sei an vorderster Front dabei!   

Aufgaben 

Informatikkaufleute beschaffen informations- und telekommunikationstechnische Systeme und verwalten sie. Sie ermitteln Benutzeranforderungen, planen und erstellen Anwendungslösungen und sorgen für die Beratung und Schulung der Anwender. In all diesen Aufgaben findest du bei uns jeden Tag zahlreiche Anwendungsbeispiele und kannst bestens in der Praxis üben. 

Anforderungen 

Mittlere Reife, Hochschulreife vorteilhaft.

Gute Schulnoten in Mathematik und Physik.

Besonderes Interesse an Informationstechnik (IT) und kaufmännischen Prozessen.

Informationen 

Ausbildungsdauer: 3 Jahre 

Ausbildungsort: Lutherstadt Eisleben

Berufsschule: Halle

Unser Angebot 

Übernahmegarantie in Verbindung mit einem guten Ausbildungsverlauf. 

Ausbildung auch in betriebseigenen IT-/EDV-Laboren mit Unterstützung durch betriebseigene IT-/EDV-Ausbilder.   

Flexible Arbeitszeitmodelle nach der Ausbildung inkl. Homeoffice-Option.

Aufstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten nach der Ausbildung. 

Ein Arbeitgeber mit Herz & Verstand, der an deiner Seite steht, optimistisch in die Zukunft schaut und dir mit dem Hauptzweck seiner Geschäftstätigkeit eine Aufgabe mit Sinn bietet. 

Ausbildungsvergütung über dem „Azubi-Minderstlohn“.  

Arbeitsorte 

Lutherstadt Eisleben 

Bewerbung

Bitte per Email an info@bth-eisleben.de.

 

Hinweis:

Bewerbungsunterlagen von nicht berücksichtigten Bewerbern/-innen werden nach 6 Monaten vernichtet. 

input search string and hit enter